Neue Synagoge

Kurz vor dem zweiten Weltkrieg wurden 1938 die beiden alten jüdischen Synagogen in Darmstadt von Nazis verbrecherisch zerstört. Genau 50 Jahre später, 1988, wurde die Neue Synagoge eingeweiht.